Signa baut schlankeren Elbtower

An den Elbbrücken entsteht bis 2025 der 233 m hohe Elbtower. Bauen wird ihn Signa, die mit David Chipperfields Architects die Ausschreibung gewinnen konnte. Der 700-Mio.-Euro-Turm wird vor allem als Bürogebäude genutzt.

TechDesign plant als Partner der TKD2 mbH & Co. KG im Auftrag der SIGNA Real Estate Management Germany GmbH die Haustechnischen Anlagengruppen (Anl.-Gruppe 1-6 und 8).

Zum Artikel in der Immobilien Zeitung vom 25.02.2018 geht es hier.

Grafik: Signa